A-Wurf:

Eyecatcher Iona of wineyard x Fighting Irish´s Nashville

Unsere Welpen sind am 17. Januar 2019 geboren

Informationen zum Deckrüden:
Fighting Irish´s Nashville
Besitzerin: Stephanie Schenk
www.mysetter.de
Wurftag: 15.07.2015
HD: A1
PRArcd4: clear
Clad: NN
Formwert: vorzüglich
Prüfungen:
JuS (65 Pkt.) JuSH (80Pkt.) HZP (179Pkt.) BP & VGP (311 Pkt.)

In der Nacht vom 17. auf 18. Januar 2019 haben 11 putzmuntere Welpen in unserer Wurfbox das Licht der Welt erblickt, es sind 4 Rüden & 7 Hündinnen...

14.12.2018:

Ultraschallbild

19.12.2018:

...nur noch 1 Monat...

20.12.2018:

...das Bäuchlein wächst...

26.12.2018:

Wir wünschen Euch ein frohes Weihnachtsfest!

Noch ist Iona fit genug für weite & lange Spaziergänge und wir waren viel draußen unterwegs...

06.Januar 2019:

Wir wünschen ein frohes neues Jahr 2019... die letzten 2 Wochen haben begonnen... Vorfreude pur!!!

12.Januar 2019:

Die letzte Woche hat begonnen & man kann die Kleinen nicht nur fühlen sondern sogar sehen!

Iona ist nach wie vor tapfer und es geht ihr "den Umständen entsprechend" sehr gut.

18.01.2019:

Hurra... Die Welpen sind da !!!

Der Landeanflug der Crew:

 

Ihre Landeerlaubnis erhielt unsere Crew ja bereits am Montag, alles war bereit und gerichtet und ich war bereits am Samstag von meinem letzten Flug zurück. 

Voller Ungeduld beobachteten wir den stetig wachsenden Bauch unserer Maus.

Die aber war die Ruhe in Person, frass brav ihr Futter und ging im Entenwatschelgang noch munter mit gassi.

Iona ist ja mein Herzhund, sie wich mir zwar die letzten Tage kaum von der Seite, aber sie wartete noch fast bis zum errechneten Termin.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag fand Iona keine Ruhe, hechelte viel und anhaltend und tigerte die ganze Nacht durchs Haus. 

Donnerstag Vormittag war sie ruhiger, aber am Nachmittag fing sie an in der Wurfkiste zu scharren und wollte mich immer an ihrer Seite.

Ab 16 Uhr ging etwas Schleim ab und ich informierte meine Züchterin & Freundin Melanie Schleifring.

Ich bin ihr unendlich dankbar für das Angebot, mir bei der Geburt zur Seite zu stehen. 

Wir vereinbarten, dass sie am Abend kommt, da wir sicher waren, dass es bald ernst wird.

Um 18.30 kamen die ersten sichtbaren aber unregelmäßigen Wehen & genau eine Stunde später flutschte der erste Welpe, eine Hündin, in meine Hände. 

Melli erreichte uns um kurz nach 20 Uhr, da lagen bereits 2 kerngesunde Welpen in der Kiste, denn ein Rüde kam um 20 Uhr zur Welt. Keine 26 Minuten später wurde erneut ein Mädchen geboren.

Iona war die ganze Zeit unheimlich entspannt & war so umsichtig mit den bereits geborenen Welpen, dass wir sie die gesamte Zeit bei ihr in der Wurfkiste lassen konnten.

Um 21:15 Uhr erblickte noch ein Rüde das Licht der Welt. Jeder einzelne Welpe wurde mir in die Hand geboren und dann von Iona liebevoll umsorgt. 

Wir hatten uns schon gefreut, dass alles so zügig ging, fast wie beim Brezel backen, aber leider war es danach absolut ruhig und keine Wehen mehr weit und breit.

Erst nach einem Gassigang und Bauchmassage wurden um 23:02 & um 23:36 zwei weitere Hündinnen geboren. 

Es folgte um 0:36 der schwerste Welpe, ein Rüde mit 495 g. 

Jetzt wurde es anstrengend. Nicht nur Melli & ich wurden müde, Iona natürlich auch und sie schlief zwischen den Wehen immer wieder ein. 

Um 0:57 & 2:09 & 3:31 glitten noch 3 weitere Hündinnen in meine Hände.

Als letztes kam dann doch noch ein Rüde, ein „zierlicheres" Kerlchen mit immer noch properen 395 g.

Alle 11 Welpen sind ähnlich schwer, alle kerngesund & wahnsinnig aufgeweckt und munter.

Wir sind unendlich glücklich & dankbar für dieses Geschenk.

Iona in ihrer Rolle als Mama zu erleben und zu sehen, mit was für einer Gelassenheit sie diesem Marathon gemeistert hat, wie sehr sie mir vertraut, gibt mir die Gewissheit das richtige getan zu haben und ihre tollen Gene weiterzugeben.

Nach nur 2 Stunden Ruhe ging hier im Haus der Alltag wieder los und so startete ich mit schwerem Schlafdefizit aber voller Demut und Dankbarkeit in das kommende Wochenende.

Wir freuen uns unendlich auf eine tolle Zeit mit den Kleinen.

 

Herzliche Grüße von der Crew aus der Wurfkiste…

 

 

Mama Iona & 

 

Unique Aélis part of the crew   (sprich „Ällis“)

Unique Abraham part of the crew

Unique Ash part of the crew     (sprich „Äsch“)

Unique Avery part of the crew

Unique Aéryn part of the crew   (sprich „Ärin“)

Unique Ava part of the crew

Unique Angus part of the crew

Unique Ayla part of the crew   (sprich „Aijla“)

Unique Arya part of the crew   (sprich „Aria“)

Unique April part of the crew

Unique Antony part of the crew

Die erste Lebenswoche: 

02.02.2019:

Tag 16 & so langsam kommt Leben in die Bude... alle wachsen kräftig & sind gesund & munter...

Seit gestern gibt's die ersten Steh- und Laufversuche 

Aélis
Abraham
Ash
Avery
Aéryn
Ava
Angus
Ayla
Arya
Show More

05.02.2019:

Heute ist der 19. Lebenstag! Alle können inzwischen laufen und so langsam erkunden sie auch den Welpenbereich außerhalb der Wurfbox!

15.02.2019: Die Crew wird 4 Wochen alt & erobert unsere Herzen im Sturm 

27.02.2019:  

Die Kleinen werden groß...

Inzwischen tobt die Crew nicht nur täglich durch den Außenspielplatz auf der Terrasse, nein... sie erobern jeden Tag eine neue Ecke im Garten.

Gestern stand auch schon die 1. Autofahrt auf dem Programm.

Alle haben die kurze Fahrt gut überstanden.

Es gibt jetzt jeden Tag 1 Milchfrühstück & 4 Fleisch-Obst/Gemüse-Mahlzeiten.

Das ein oder andere Kämpfchen zwischen den Geschwistern wird anschließend beim gemeinsamen Kuscheln geschlichtet.

Es haben bereits alle Welpen bis auf einen Rüden ihr neues Zuhause gefunden.

Wir werden berichten, was es Neues gibt...

14.03.2019:

This is the crew!!!

Die Crew wird heute 8 Wochen alt.

Wir haben sehr viel Zeit draußen verbracht, sind Auto gefahren, haben Alltagsgeräusche kennengelernt & waren sogar am Teich.

Leider neigt sich unsere gemeinsame Zeit dem Ende zu.

Ich habe alles mir mögliche getan, um alle Welpen perfekt für ein gesundes & glückliches Setterleben vorzubereiten.

Alles hat seine Zeit & so freue ich mich, dass ich so tolle neue Zuhause für meine Crewmitglieder gefunden habe.

Am Wochenende ziehen dann schon die ersten 6 Welpen aus... 

  • vpus
  • vdh
  • fci
  • jghv

©2018 by Unique part of the crew.

Aéryn